Bikerjacke aus Leder - Ratgeber 2017

Biker Lederjacke - Welche passt zu mir?

Diese Frage stellen sich wohl die meisten Biker, egal ob Frau oder Mann. Generell ist es nicht verkehrt mit der Farbauswahl zu beginnen. Oft werden die Standardfarben gekauft, wie zum Beispiel :

  • Schwarz
  • Braun
  • Grau
  • Kupferfarben

Meine momentane Lederjacke für das Motorrad ist Kupferbraun im Antik look, es sieht einfach richtig gut aus und passt zu der restlichen Lederkombi die ich trage. Wie man an den Kundenbewertungen sieht kommt diese Lederjacke Motorrad richtig gut an. Im Endeffekt muss jeder für sich selbst entscheiden welche Biker Lederjacke man kauft.

 

Die verfügbaren Größen bei Lederjacken sind meistens M,L,XL,XXL,3XXL,4XXL und 5XXL. Dies wird dann nachdem Kauf dem Händler per Email mitgeteilt. Nicht überall, aber bei einigen wenigen Produkten steht das in den Produktdetails.

Ich finde es immer schön wenn man es als Überraschung verschenkt, wie zum Beispiel an Weihnachten oder zum Geburtstag. Ich habe meiner Frau zum 30. Geburtstag eine Bikerjacke für Damen gekauft. Sie ist seitdem hell auf begeistert. Sie Pflegt und hegt diese Bikerjacke nun schon 4 Jahre und sie sieht aus wie am ersten Tag. 

Hierbei handelt es sich um eine Standardgrößentabelle. Markenspezifische Abweichungen sind möglich.

Konfektionsgröße (normal)Internationale GrößeBrustumfang 
(in cm)
Hüftumfang 
(in cm)
Taillenumfang 
(in cm)
32XS74-7784-8760-62
34XS/S78-8188-9163-65
36S82-8592-9566-69
38M86-8996-9870-73
40M90-9399-10174-77
42L94-97102-10478-81
44L98-102105-10882-85
46XL103-107109-11286-90
48XXL108-113113-11691-95
503XL114-119117-12196-102
524XL120-125122-126103-108
545XL126-131127-132109-114

 

Lederjacke Motorrad, schwarze lederjacke, frau mit schwarze lederjacke, lederjacke für motorrad, lederjacke frau auf motorrad, frau auf motorrad mit lederjacke, damen lederjacke motorrad

Qualitätsfaktor bei einer Lederjacke für das Motorrad

Es gibt einige Dinge auf die man achten sollte. Aus welchem Material besteht die Bikerjacke? Gibt es ein Innenfutter ? Wie reinige ich die Motorradjacke? Gibt es dazu die passende Hose ? All die Fragen möchte ich hier beantworten und hoffe das auch Sie die richtige Bikerjacke finden.

Aus welchen Material besteht die Bikerjacke?

Die meisten Lederjacken bestehen aus Rindsleder. Rindsleder ist das am weitesten verbreitete Leder. Es wird unter anderem auch bei Sohlen von Schuhen, Riemen Sättel und Möbel Polster verwendet. Rindsleder ist sehr stabil und Zugfest.  Die Typische Dichte einer Rinderlederhaut beträgt zwischen 0,4 und 0,9 g/cm³. Die Zugfestigkeit beträgt ca. 8-25 N/mm². 

Gibt es ein Innenfutter bei Lederjacken?

Ja und Nein. Es gibt einige Varianten die ohne Innenfutter sind und manche sind mit Innenfutter. Wenn ein Innenfutter vorhanden ist, ist es meistens aus Polyester und Polyacryl. Das Innenfutter ist relativ dünn aber dennoch warm. 

Wie reinige ich die Motorradlederjacke?

Eine Motorrad Lederjacke muss regelmäßig gereinigt werden. Bei Motorradjacken aus Leder ist es wichtig regelmäßig mit Lederfett und Vaseline einzureiben. Die Jacken bleiben dadurch geschmeidig und weich. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch das einreiben durch Fett keine Feuchtigkeit eindringen kann.  Bevor man die Lederjacke jedoch mit Fett einreibt sollte man diese vorher Imprägnieren. Das richtige Imprägnier Mittel findet ihr hier. 

Wichtig beim einreiben ist, dass ihr kreisförmige Bewegungen macht. Dadurch dringt das Fett richtig ein. Dafür kann ein weicher Lappen benutzt werden. Beachtet bitte das ihr sparsam mit dem Fett umgeht, sonst gibt es unschöne Rückstände. Je nach Farbe der Motorradjacke kann entweder Braunes oder Schwarzes Fett genommen werden. Die Fette findet ihr hier.

Gibt es dazu passende Motorrad Lederhosen ?

Ja die gibt es. Auf Amazon werden Hervorragende Lederhosen mit den passenden Farben angeboten. Über den Link kommt ihr zur Auswahl

Zum Schluss möchte ich noch auf die Sicherheit einer Bikerjacke eingehen. Die Auswahl ist groß an diversen Motorradjacken, dennoch sollte man stets die Sicherheit und Funktionalität im Vordergrund haben. Leder ist sehr Robust  und dichter als eine Textil Motorradjacke, Nachteil ist sicherlich das Steife Leder was zu Beginn des Tragens aufkommt. Aber auch das lässt mit der Zeit nach. Ich hoffe ihr werdet fündig und habt lange Spaß mit eurer neuen Biker Lederjacke. Lederjacke Motorrad

250x250_Gratis Versand 365 Tage

Lederjacke Rockabilly Chopper

Bestseller der Chopper Lederjacken

motorrad lederjacke herren, motorradjacke leder, Ledermotorradjacke günstig, lederjacke motorrad schwarz, damen motorradbekleidung, leder motorradjacke

(Zum vergrößern auf das Bild klicken)

Streetbandit Lederjacke

Eine der besten am Markt, die Kundenbewertungen sagen alles!

Streetbandit Lederjacke, schwarze Lederjacke günstig, bikerjacke, motorradlederjacke damen, motorradlederjacke herren

(Zum vergrößern auf das Bild klicken)

Motorradjacke Chopper Rocker Punk

Dieses Highlight fällt garantiert auf!

Bikerjacke damen, bikerjacke herren, lederjacke motorrad, motorradlederjacke herren, motorradbekleidung damen, motorradlederjacke damen, leder motorradjacke

(Zum vergrößern auf das Bild klicken)

Australians Bikes Gear

Damen Motorrad Lederjacke

Damen Motorradjacke, Lederjacke für damen, Motorrad lederjacke damen

(Zum vergrößern auf das Bild klicken)